Back to top

Als Gegen Elektromotorische Kraft (Gegen EMK) bezeichnet man die Spannung, die während des Betriebs einer rotatorischen Maschine (Motor oder Generator) erzeugt wird. Wenn eine Spannung an die Wicklung eines Motors gelegt wird, beginnt er zu rotieren und anteilig wird ein elektrischer Widerstand durch das rotierende magnetische Feld erzeugt. Diese Gegenwirkung wird Gegen EMK genannt.

Back Electro-motive Force is the voltage generated during the operation of a rotating machine (a generator or a motor). When voltage (an electro-motive force) is applied to a motor's armature, it begins to rotate, and an amount of electrical resistance is generated by the rotating magnetic field. This kick-back is called Back Electro-motive Force or Back-EMF ( BEMF ).